Kennst scho?

Sonos Sub Mini

Endlich ist es so weit: Nach langem Warten hat Sonos nun seinen neuen Lautsprecher präsentiert – Den Sub Mini!

Ein guter Bass braucht eine Box mit entsprechender Größe. Der Sub Mini soll hier Abhilfe verschaffen! Kombiniert mit anderen Speakern wie zum Beispiel der mittleren Soundbar Sonos Beam übernimmt der Mini die tiefen Frequenzen, wodurch Höhen und Tiefem dargestellt werden sollen. Insgesamt wird somit ein voller und kräftiger Sound erschaffen.

Im Vergleich mit den anderen Speakern ist der Sub Mini mit seinen 6,35 kg ein wahres Leichtgewicht. Laut Sonos ist er mit seiner Größe vor allem für kleine und mittlere Räume geeignet.

Bedient wird der Kleine ganz einfach per App. Dank dem Equalizer wird die Lautstärke automatisch an die anderen verbundenen Speaker angepasst – für die perfekte Balance. Auch Bass, Höhe und Lautstärke können per App geändert werden.

Mit noch mehr Core Power

In dem akustisch versiegelten Gehäuse sind zwei nach innen gerichtete Force-Cancelling-Tieftöner eingebaut. Diese verhindern Verzerrungen. Die zwei Treiber sind gegenüber ausgerichtet. Dadurch wird die Vibration minimiert, da sich die Kräfte ausgleichen. Das produziert einen klaren und sauberen Klang.

Trueplay Tuning ermöglicht dir ein noch intensiveres Musikerlebnis. Hierfür benötigt wird ein iOS-Gerät und die Sonos App. Die Software ermittelt die Akustik des Raums und stimmt dein Sonos System darauf ab.

Technische Daten:

  • 6,35 kg
  • Maße (HxØ): 30,5 x 23 cm
  • Frequenz: bis zu 25 Hz
  • Treiber: 2 x 6-Zoll-Tieftöner
  • Farben: Matt Schwarz & Matt Weiß
  • ab € 499,-

Geliefert wird laut Sonos ab 06.10.2022. Also los, peppt euer Zuhause auf mit dem richtigen Sound!

Euer Team von Elektro Margreiter