Reparatur

Reparaturbonus

Repariert statt ausrangiert!

Ab sofort werden Reparaturen von E-Geräten gefördert! Weg von der Wegwerfgesellschaft, Ressourcen entlasten, Regionalität stärken.

Wer ein kaputtes Elektrogerät zuhause hat, wird bei der Reparatur unterstützt. 50 % der Reparaturarbeiten (bis zu € 200,- pro Bon) bzw. 50 % des Kostenvoranschlags (bis zu € 30,- pro Bon) werden gefördert.

Was wird gefördert?

Fast alle E-Geräte, die üblicherweise in einem privaten Haushalt Verwendung finden. Zum Beispiel: Kaffeemaschinen, Waschmaschinen, Leuchten, TVs, Radios, Staubsauger.

Was wird nicht gefördert?

  • PKWs, Hybrid- und Elektroautos
  • Geräte, welche bei der Verwendung nicht erneuerbare Energiequellen (Erdgas, Benzin, Diesel) beziehen
  • Geräte welche Strom produzieren, aber nicht durch Strom betrieben werden: Notstromaggregat, Photovoltaikanlage, Windturbine
  • Leuchtmittel
  • Waffen

Weitere Informationen und die Beantragung des Bons finden Sie auf der offiziellen Reparaturbonus-Website.

Geben Sie Ihren Geräten eine zweite Chance!

Euer Elektro Margreiter Team