Kennst scho?

Kaffee neu erleben

By 18. Februar 2022 April 6th, 2022 No Comments

Jura Smart Connect. Schon mal gehört?
Mit dem Jura Smart Connect können Sie Ihre Jura Kaffeemaschine mit dem Handy steuern. Doch das ist nicht das Einzige! Was Ihnen dieses blaue Teil alles ermöglicht erfahren Sie hier!

Damit die Kaffeemaschine mit dem Smartphone verbunden werden kann, wird der “Jura Smart Connect” benötigt, ein kleiner blauer Stecker. Dieser wird hinter der Abdeckung der Kaffeemaschine eingesteckt und ist somit nicht mehr sichtbar.

Außerdem benötigt wird die “J.O.E. App” von Jura, diese können Sie kostenlos im App Store oder Play Store herunterladen.

Was die App so alles kann, zeigen wir anhand der Jura D4. Hier ist die Sprache auf Englisch eingestellt, natürlich ist die App aber auch auf Deutsch verfügbar.

Im Menü sind alle Einstellungen ersichtlich. Unter dem Menüpunkt “Product settings” sehen Sie alle Getränke, die gemacht werden können.
Das Spezielle hier: Sie können Ihre Lieblingsgetränke individuell anpassen, die Einstellungen speichern und benennen.
Veränderbar sind die Einstellungen: Kaffeestärke, Wassermenge, Temperatur und Milchmenge.

So können Sie Ihren Kaffee an Ihre Vorlieben anpassen.

Unter dem Punkt “Maintenance instructions” (“Pflege”) sind Videos und Tipps, welche Reinigungsarten es gibt und wie sie funktionieren.

Ein cooler Zusatz: welche und wie viele Getränke Sie zubereitet haben können Sie sich anhand eines Diagramms ansehen. So sehen Sie genau welchen Kaffee Sie am liebsten mögen.
Auch wie oft welche Wartungen durchgeführt wurden ist dort ersichtlich.

Fazit

Die App ist ein coole Ergänzung zur Jura Kaffeemaschine. Wer seinen Kaffee individualisieren will, dem stehen mit dem Smart Connect alle Türen offen. Einziger Nachteil: der Smart Connect muss separat gekauft werden.

Ihr Team von Elektro Margreiter