KulinariumMiele

Einfache Rezepte mit Miele!

By 17. April 2020 April 24th, 2020 No Comments

Die Lokale sind geschlossen, Lieferservice ist auf Dauer auch nichts und selbst kocht man unbewusst immer wieder das Gleiche. Um euch bei der Abwechslung zu helfen stellen wir euch einige Miele Rezeptideen vor, dieses Mal Polenta mit Hähnchen!

Das Rezept ist für 2-4 Personen gedacht, ist einfach zu kochen und perfekt geeignet für sonnige, warme Tage.

Für das Fleisch:

Für die Polenta:

  • 4 Hähnchenfilets
  • 1 Pfefferschote
  • Petersilie
  • 200 g Sellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 2 EL Erdnussöl
  • 1 große Zwiebel
  • 125 ml Erdnussöl
  • 1 Tomate
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g getrocknete, gemahlene Krebse
  • 500 g Maismehl
  • Wasser

Die Zubereitung

Erdnussöl in einen Schmortopf geben und erhitzen. Die Hähnchenfilets dazu geben und kurz anbraten. Pfefferschote, Knoblauchzehen, Petersilie und Zwiebel klein hacken und mit dem geschnittenen Sellerie sowie Salz in den Topf geben und für ca. 15 Minuten schmoren.

Für das Polenta in einem zweiten großen Topf das Erdnussöl erhitzen und die geschnittene Zwiebel darin andünsten. Die pürierte Tomate, die gehackte Paprikaschote, den zerdrückten Knoblauch und die gemahlenen Krebse dazu geben und mit etwas Wasser kurz erhitzen.

In einer Pfanne das Maismehl goldfarben anrösten. Etwa 100 g des gerösteten Maismehls mit etwas Wasser anrühren, in die kochende Soße geben und verrühren. Bei geschlossenem Topf etwa 15 Minuten bei kleiner Einstellung erhitzen, dann nach und nach das übrige Maismehl einrühren. Wenn die Masse die gewünschte Konsistenz hat, den Topf vom Herd nehmen.

Dann nach eigenem Belieben das Hühnchenfilets mit der Polenta nach eigenem Belieben anrichten und genießen!

Weitere Rezeptideen folgen, außerdem könnt ihr bei einem Besuch in unserem Geschäft ebenfalls einen Miele Katalog mit spannenden Rezepten und Anregungen kostenlos zum mitnehmen!

Bleibt Gesund!

Euer Team von Elektro Margreiter!